Ausstattung

1927 von dem Architekten Fritz Höger als repräsentatives Einfamilienhaus errichtet. 1981/82 wurde das Haus aufwendig saniert und in vier Einheiten aufgeteilt. Zu der Ausstattung zählen hohe Decken, ein Kamin und eine große Terrasse mit Südausrichtung sowie ein großzügiger Balkon. Das Grundstück ist ebenfalls nach Süden ausgerichtet und nicht einsehbar. Es ist eine Tiefgarage mit drei Stellplätzen vorhanden.

Was Sie noch wissen sollten

Das Haus steht unter Denkmalschutz und wird frei geliefert.

Grundrisse ansehen

Details

Baujahr
1927
Zimmer
14
Wohn- und Nutzfläche
Ca. 517 m²
Grundstück
Ca. 1.536 m²

Energieinformation

Aufgrund des Denkmalschutzes ist ein Energieausweis nicht erforderlich.

Kosten

Kaufpreis
€ 4.500.000,-
Courtage
6,25% inklusive MwSt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an!

Auf Anfrage senden wir Ihnen das Expose gerne zu und stehen Ihnen für weitere Fragen sowie einen Besichtigunsgtermin telefonisch und per Mail zur Seite.

Persönliche Angaben

Nachricht


Grundrisse (nicht maßstabsgerecht)


Erdgeschoss


Obergeschoss


Dachgeschoss


Souterrain


Lageplan