Zum Vermieten eigentlich viel zu schön.

Othmarschen
Haus
  • Details
  • Baujahr
    1883
  • Grundstück
    Ca. 900 m²
  • Wohn- und Nutzfläche
    Ca. 236 m² plus ca. 42 m² weitere Nutzfläche im Kellergeschoss und Garage.
  • Zimmer
    4,5 plus Wohnküche
  • Stellplatz
    Garage
  • Kosten
  • Miete
    € 5.350,–
  • Nebenkosten
    € 650,-
  • Gesamtmiete
    € 6.000,-

Ausstattung

Das etwa 900 m² Grundstück ist nach Westen ausgerichtet und durch Heckeneinfriedungen nicht einsehbar. Liebevoll angelegt mit einer Rasenfläche, Blumenbeeten, einer Vielfalt an Anpflanzungen und Baumarten. Das Haus aus dem Jahr 1883 besticht durch seine gelbe Klinkerfassade mit bodentiefen Sprossenfenstern. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde das Gebäude umfassend kernsaniert, modernisiert und renoviert. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung.  Es gibt einen Wintergarten, eine Terrasse und Garage.


Das Entrée mit holvertäfelter Decke einer ehemals originalen Kapitäntskajüte als erster Blickfang, führt in den großzügigen Wohn-, Ess- und Küchenbereich: geputzte Wände, Deckenspots, Parkett in Dielen- sowie Fischgrätverlegung und ein Kamin zählen hier zu den Ausstattungsmerkmalen. Die Küche präsentiert sich mit hellen Einbauten -  technische Geräte der Marke Siemens kommen hinzu. Ein weiteres Highlight ist die Terrasse - durch Schiebeelemente komplett zu schließen und als Wintergarten zu nutzen. Große, bodentiefe Fensterelemente bieten einen schönen Blick und Zugang in den Garten. Ein weiteres Zimmer, ideal für Gäste oder als Rückzugsort zum Arbeiten, ist vorhanden, ebenso ein Gäste-WC.

Das Obergeschoss überzeugt durch wohnliche Athmosphäre: Sichtbalken, Dachschrägen sowie eine raumöffnende Gaube. Hinzu kommen Intarsienparkett - ebenfalls original aus einer historischen Kapitänskajüte - Holzdielen sowie Veluxfenster mit elekrischen Rollläden zur Verdunkelung. Das Elternschlafzimmer mit Ankleide und Bad en suite. Das Bad: hochwertig! Armaturen der Marke Dornbracht, ein Waschtisch mit Holzunterbau, eine Wanne und Dusche sowie ein WC. Zwei Kinderzimmer mit separatem Duschbad ergänzen die stimmige Aufteilung. 

Im Kellergeschoss befinden sich neben der Waschküche und der Heizung weitere Abstellräume.

Was Sie noch wissen sollten 

Die Mindestmietlaufzeit beträgt 2 Jahre. Das Haus steht unter Ensembleschutz. Es wird eine Indexmiete vereinbart.
GRUNDRISSE

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.