Sie wollen nach ganz oben?

Hummelsbüttel
2. Obergeschoss
  • Details
  • Baujahr
    1975
  • Einheiten
    34 Wohneinheiten
  • Zimmer
    4
  • Wohn- und Nutzfläche
    Ca. 115 m²
  • Etage
    2. Obergeschoss (Endetage)
  • Stellplatz
    Tiefgaragenstellplatz
  • Energieausweis
    Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert
    150 kWh/(m²a)
  • Warmwasser enthalten
    Ja
  • Energieträger
    Erdgas H
  • Baujahr laut Energieausweis
    1975
  • Kosten
  • Kaufpreis
    € 849.000,- inklusive Tiefgaragenstellplatz
  • Wohngeld
    Ca. € 491,- inklusive Rücklagenzuführung
  • Courtage
    3% inklusive MwSt. für Verbraucher Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung der Courtage in gleicher Höhe.

Ausstattung

Das Haus wurde 1975 mit einer roten Klinkerfassade errichtet, es ist voll unterkellert, eine Tiefgarage ist vorhanden. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Die Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss, der Endetage des Hauses und wurde im Jahr 2022 komplett modernisiert: geputzte Wände, Deckenspots und Oberlichter sowie Eichenparkett gehören unter anderem zur Ausstattung. Der Eingangsbereich führt in den großzügigen Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse mit Südwestausrichtung. Es gibt einen Durchbruch zu einem Zimmer – optional auch zu schließen und als Schlafzimmer zu nutzen, dieses hat ebenfalls Zugang zu einer Terrasse. Die gegenüberliegende Küche ist offen zum Flur gestaltet und wird mit Anschlüssen geliefert.

Der private Bereich besteht aus zwei Zimmern und einem modernen Bad. Dieses ist mit Wanne, Dusche mit einer Glas-Duschtrennwand und Armaturen von Duravit und Hansgrohe ausgestattet. Ein Gäste-Duschbad im vorderen Teil der Wohnung rundet die durchdachte Raumaufteilung ab. Es gibt zudem eine Abstellkammer mit Anschlüssen für eine Waschmaschine und einen Trockner. Ein Tiefgaragenstellplatz gehört ebenso zur Wohnung.

Das Highlight: von allen Zimmern sind die drei Terrassen zu erreichen, bodentiefe Fenster sorgen in der gesamten Wohnung für viel Helligkeit - Sonne zu jeder Tageszeit auf einer der Terrassen mit Weitblick ins Grüne!



Was Sie noch wissen sollten

Die zwei Dachterrassenflächen zum Garten hin, sind zu einem Drittel in der Wohn- und Nutzfläche berücksichtigt. Die nach Norden ausgerichtete Terrasse ist nicht in der Flächenberechnung berücksichtigt. Die vollständige Nutzungsmöglichkeit der Terrasse nach Norden wird derzeit geprüft.

GRUNDRISSE

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.