Schreiben Sie Stadtgeschichte.

Das Haus wurde 1896 errichtet und besticht durch seine historisch sanierte Vorderfassade mit hellem Klinker sowie Bossen und eindrucksvollen Stuckornamenten - rückwertige Fassade saniert mit WDVS und neuen Balkonen mit seitlichem Sichtschutz. Die weißen Holzfenster sind zweifach-isolierverglast, die Beheizung erfolgt über Fernwärme. Das Haus ist voll unterkellert, ein gemeinschaftlicher Fahrradkeller und Garten sowie ein Aufzug sind vorhanden. Eine Tiefgarage befindet sich im Nachbarhaus. Das Haus steht unter Denkmalschutz.

Uhlenhorst
Wohnung
  • Details
  • Baujahr
    1896
  • Einheiten
    6 Wohn- und eine Gewerbeeinheit
  • Zimmer
    6,5
  • Wohn- und Nutzfläche
    Ca. 214 m²
  • Etage
    1. Obergeschoss
  • Stellplatz
    Tiefgarage
  • Energieausweis
    Ein Energieausweis ist aufgrund des Denkmalschutzes nicht notwendig.
  • Kosten
  • Kaufpreis
    € 2.300.000,- inklusive Tiefgaragenstellplatz
  • Wohngeld
    Monatlich ca. € 853,–
  • Courtage
    3% inklusive MwSt. für Verbraucher Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung der Courtage in gleicher Höhe.

Ausstattung

Hohe Decken mit eindrucksvollen Stuckverzierungen, kassettierte Stilholztüren – größtenteils original erhalten, Eichenparkett in Dielen- und Fischgrätverlegung, Hamburger Fußleisten, offener Kamin, Duschbad, Vollbad mit Fußbodenheizung sowie zwei Balkone zählen zur Ausstattung. Ein Tiefgaragenstellplatz sowie zwei Abstellräume im Keller gehören zu der Wohnung.

Das Entrée mit Garderobe führt in den offen gestalteten und durch stilvolle Schiebetüren trennbaren Wohn- und Essbereich, Zutritt zum Ostbalkon mit Morgensonne. Ebenfalls über das Entrée erreichbar, ein weiteres, nach Südosten ausgerichtetes Zimmer. Die Küche ist ausgestattet mit weißen Einbauten sowie technischen Geräten. Der private Bereich teilt sich in zwei Zimmer, beide mit Zugang zum Südwestbalkon. Ein Voll- und Duschbad sind vorhanden. Ein halbes Zimmer und ein Abstellraum komplettieren die Aufteilung.


Was Sie noch wissen sollten

Die Wohn- und Nutzfläche beträgt laut Teilungserklärung ca. 206 m². Ein Aufmaß vom Februar 2024 hat eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 214 m² ergeben - gerne stellen wir Ihnen die Unterlagen zur Verfügung. Die Balkonflächen sind zu 50 % in der Wohn- und Nutzfläche berücksichtigt.

GRUNDRISS

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.