Schlafen im eigenen Park.

Das ca. 13.290 m² große Grundstück imponiert: liebevoll angelegt mit einer beeindruckend großzügigen Rasenfläche, einem Löschteich mit Springbrunnen, Kiesbeeten, einer Vielfalt an Anpflanzungen sowie verschiedenen Baumarten. Das Grundstück ist komplett eingezäunt. 

Das Reetdachanwesen mit Geschichte: um 1800 als Resthof errichtet, erfolgte in den Jahren 2018/2019 eine aufwendige Sanierung sowie Neugestaltung des Hauses. Helle Klinkerfassade, anthrazitfarbene und bodentiefe Sprossenfenster aus Kunststoff, Gaszentralheizung in Teilen als Fußbodenheizung, Alarmanlage mit Bewegungsmelder über Funksteuerung, überdachte Terrassen, sowie ein separates Terrassenhaus, große Scheune, Garage und Außenstellplätze. 

Hoisdorf
Reetdachhaus
  • Details
  • Baujahr
    Um 1800, aufwendige Sanierung und Neugestaltung in den Jahren 2018/2019
  • Grundstück
    Ca. 13.290 m²
  • Wohn- und Nutzfläche
    Ca. 303 m² zuzüglich weitere Nutzfläche in der Scheune
  • Zimmer
    4,5 plus Ankleide
  • Energieausweis
    Energiebedarfsausweis
  • Energiekennwert
    83 kWh/(m²a)
  • Warmwasser enthalten
    Ja
  • Energieträger
    Erdgas E
  • Baujahr laut Energieausweis
    Ca. 1800
  • Kosten
  • Kaufpreis
    € 2.950.000,-
  • Courtage
    3% inklusive MwSt. für Verbraucher Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung der Courtage in gleicher Höhe.

Ausstattung

Über das gemütlich gestaltete Entree öffnet über eine Stahlglastür das Herzstück des Hauses: der ineinander übergehende Wohn- und Essbereich, Eichendielen sowie Sichtbalken sorgen für behagliche Wohnatmosphäre. Direkt nebenan ein halbes Zimmer - optimal als Rückzugsort zum Arbeiten oder als Spielzimmer für Kinder zu nutzen. Angrenzend ein separates Duschbad. Geschmackvoll geht’s in der Küche weiter: matt schwarze Einbauten als optischer Hingucker, ergänzt durch einen Mittelkochblock mit Tresen. Technische Geräte, wie ein Induktionskochfeld des namhaften Herstellers Bora sowie ein Ofen der Marke Miele kommen hinzu. Das Bad präsentiert sich in schlichter Eleganz: ein großer Natursteinwaschtisch mit Unterbau, eine freistehende Wanne sowie eine bodengleiche Dusche mit Travertin-Fliesen zählen zur Ausstattung. Anthrazitfarbene Jalousien schützen zudem vor Einblicken. Die angrenzende Ankleide zeigt sich mit hochwertigen Einbauten und Mittelblock ähnlich großzügig, hochwertige Einbauten auch in der Garderobe. Es gibt einen Anschlussraum samt Heizungsanlage.

Eine Holztreppe, gut durchdacht mit verstecktem Abstellraum, führt in das Obergeschoss – den ehemaligen Heuboden. Hier stehen zwei Zimmer mit Gauben und Innenjalousien sowie ein Studio zur Verfügung. Ein Bad, in gleicher Ausstattung wie die Bäder im Erdgeschoss, samt Dusche und Waschtisch ist vorhanden, ebenso die Waschküche.

Weitere Stufen führen in den gemütlichen Elternschlafbereich im Spitzboden - giebelhoch ausgebaut und durch eine loftartige Glasfront abgetrennt.

Die Scheune ist ein weiteres Highlight des Anwesens – in Teilbereichen wohnlich ausgebaut sowie holzverkleidet, eignet sie sich hervorragend als Arbeits- und Fitnessbereich. Ein modernes Duschbad ist vorhanden, ebenso eine eigene Gasheizung. Das Dach wurde neu gedeckt, der Boden mit Stahlbetonsohle erneuert. Der größte Teil ist unausgebaut für Abstellzwecke, es gibt zudem einen Teil für Mülltonnen und Technik sowie eine freistehende Garage für 2 Pkws. Ein Garagenausbau mit Platz für 4 Pkws ist in Arbeit.



GRUNDRISSE

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.