Liebe auf den ersten Blick.

Ottensen
Wohnung
  • Details
  • Baujahr
    2016
  • Einheiten
    27 Wohn- und eine Gewerbeeinheit
  • Etage
    2. Obergeschoss
  • Wohn- und Nutzfläche
    Ca. 315 m²
  • Zimmer
    5
  • Stellplatz
    2 Tiefgaragenstellplätze
  • Energieausweis
    Energiebedarfsausweis
  • Endenergiebedarf
    62,7 kWh/(m²a)
  • Warmwasser enthalten
    Ja
  • Energieträger
    Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung
  • Baujahr laut Energieausweis
    2014
  • Kosten
  • Kaufpreis
    € 5.650.000,- plus
    € 150.000,- für zwei Tiefgaragenstellplätze
  • Wohngeld
    Monatlich ca. € 914,- plus ca. € 49,- je Tiefgaragenstellplatz
  • Courtage
    3% inklusive MwSt. für Verbraucher
    Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung der Courtage in gleicher Höhe.

Ausstattung

Modern und stilvoll bis ins Detail: hohe Decken – in Teilen mit Stuckleisten, geputzte oder mit Tapeten versehene Wände, bodentiefe Fensterelemente, hochwertige Einbauten und gekalkte Eichendielen. 

Die Diele mit Gäste-WC führt in das Herzstück der Wohnung: den ca. 97 m² großen und lichtdurchfluteten Wohn-, Ess- und Kochbereich – versehen mit Dekorwänden und einem in dunklen Marmor eingerahmten Gaskamin als Blickfang. Die offene Küche mit Kochblock ist geschmackvoll gestaltet: Einbauten der Serie SLX Pure von SieMatic – abgesetzt durch eine Lichtleiste und eine Leichtmetallkante, eine Kunststeinarbeitsplatte sowie bronzefarbene Armaturen – die elektrischen Geräte der Marke Miele lassen keine Wünsche offen. Ein Highlight: die raumhohen Fensterschiebeelemente bieten aus allen Bereichen Zutritt auf den Südbalkon mit freiem Blick auf die Elbe – eindrucksvoll! Nach Osten gelegen ein weiteres Zimmer, welches durch ein Industriefenster über den Wohnbereich hinweg ebenfalls Elbblick hat.

Der private Bereich besteht aus drei Zimmern – der Masterbedroom mit stilvoller Tapete von TH2 und Bad en suite: großformatiges Feinsteinzeug, Doppelwaschtisch mit einer Platte in Marmoroptik, eine bodengleiche Dusche, ein Handtuchheizkörper und Armaturen von Dornbracht – die Wanne ist freistehend. Das zweite Zimmer ist vom Masterbad sowie über den Flur zu betreten: von hier der Zutritt auf einen nach Westen ausgerichteten Balkon mit Blick in den Heine-Park und Sonne bis in die Abendstunden. Ein weiteres Highlight: der begehbare Ankleidebereich mit raumhohen und indirekt beleuchteten Einbauten. Ein weiteres Zimmer mit Bad en suite und Zugang auf einen dritten Balkon ist optimal als Kinder- oder Gästebereich nutzbar. Das Bad ist im Stil des Masterbades gehalten.

Was Sie noch wissen sollten

Die Balkonflächen sind zu 50% in der Wohn- und Nutzfläche berücksichtigt. 
Eine Vorrüstung für einen Saunaanschluss ist vorhanden.

GRUNDRISS

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.