Nur wenige Schritte bis zur Außenalster.

In einer erstklassigen, ruhigen und dennoch zentralen Adresslage zwischen Eppendorfer Baum und Außenalster befindet sich diese besondere Wohnung. Das Haus präsentiert sich mit einer klassischen Jugendstilfassade mit Bossen und Stuckelementen und dreifach verglasten Holzfenstern in weiß. Ein Aufzug, zwei gemeinschaftliche Fahrradräume sowie ein Gemeinschaftsgarten sind vorhanden. Die Beheizung erfolgt über Fernwärme.


Harvestehude
Wohnung
  • Details
  • Baujahr
    1900
  • Einheiten
    10 Wohneinheiten
  • Zimmer
    6 Zimmer
  • Wohn- und Nutzfläche
    ca. 181 m²
  • Etage
    2. Obergeschoss
  • Energieausweis
    Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert
    157 kWh/(m²a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energieträger
    Erdgas
  • Baujahr laut Energieausweis
    1900
  • Kosten
  • Kaufpreis
    € 2.450.000,-
  • Wohngeld
    Monatlich ca. € 806,-
  • Courtage
    3% inklusive MwSt. für Verbraucher. Mit dem Verkäufer besteht ein Maklervertrag zur Zahlung der Courtage in gleicher Höhe.

Ausstattung

Die Wohnung besticht durch hohe Decken mit original erhaltenen Stilelementen und eindrucksvollen Stuckverzierungen, geputzten Wänden, kassettierten Holztüren – in Teilen mit Glaseinsätzen, Pitchpinedielen, Hamburger Fußleisten sowie einem Balkon und einer großzügigen Süd-Loggia. Es gehört ein Bodenraum zu der Wohnung.


Der Eingangsbereich führt in das Herzstück der Altbauwohnung: den ineinander übergehenden und durch eine stilvolle Doppelflügeltür trennbaren Wohn- und Arbeitsbereich mit Zugang auf den Balkon. Die Küche präsentiert sich mit roten Einbauten, einer Granitarbeitsplatte sowie technischen Geräten.

Über den Flur eröffnet sich der aus vier Zimmern bestehende private Bereich: eines der Zimmer bietet Zugang auf eine nach Süden ausgerichtete Loggia mit Blick in den gemeinschaftlichen Garten und Sonne bis in die Abendstunden! Das Bad verfügt über eine moderne und hochwertige Ausstattung. Ein vom Flur abgehendes Duschbad und ein Hauswirtschaftsraum komplettieren die Aufteilung.


Was Sie noch wissen sollten

Die Balkonflächen sind zu 50% in der Wohn- und Nutzflächenberechnung berücksichtigt. Ein Garagenstellplatz ist in der Nachbarschaft angemietet und kann übernommen werden.



GRUNDRISS

(nicht maßstabsgerecht)

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Per Telefon, E-Mail oder unseren Newsletter.

Wir finden Ihre Wunschimmobilie und verkaufen oder vermieten Ihre Immobilie an Alster, Elbe und im Alstertal.